2023 stehen viele neue Musicalproduktionen, Tourneen und andere Projekte an, über die wir euch auf dem Laufenden halten möchten. Hierfür teilen wir täglich auf Facebook & Instagram Musical-News mit euch und nun regelmäßig einen Monatsrückblick mit den wichtigsten News, die darin bekannt gegeben wurden:

Anzeige* 1911_KDL_HAM_728x90

Die News des Monats:

Spotlight Musicals kündigten in diesem Monat an, dass Sabrina Weckerlin die Rolle der ‚Lady Marian‘ in der Münchener Spielzeit von „Robin Hood“ übernehmen und zusammen mit Philipp Büttner für die Freiheit Nottinghams kämpfen wird. Außerdem gaben sie bekannt, dass Thomas Borchert als Bonifatius am Fuldaer Domplatz auftreten wird.

Mark Seibert wird 2024 bei den Seefestspielen Mörbisch die Rolle des Professor Higgins in “My Fair Lady” übernehmen und vom 11. Juli bis zum 27. August zu sehen sein.

Auch Stage Entertainment brachte diesen Monat viele Neuigkeiten. Unter anderem verkündigten sie, dass Maricel die neue Donna in “Mamma Mia” in der Neuen Flora wird.
Und auch ab Oktober wird es in Stage Theater an der Elbe zwei neue Hauptbesetzungen bei Disneys “Die Eiskönigin” geben. Willemijn Verkaik übernimmt als Originalstimme der Elsa diese Rolle und Abla Alaoui wird als ihre Schwester zu sehen sein – alle Infos zum Cast-Wechsel findet ihr hier.

ShowSlot verkündigte eine neue Tour 2024 des beliebten Musicals “Rock of Ages” welches bereits dieses Jahr auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz ging. Die Wiederaufnahme wird am 07. März im Theater am Potsdamer Platz stattfinden. Weitere Informationen findet ihr hier.

Ebenfalls eine Neuankündigung: “Die Weihnachtsbäckerei”, ein Musical mit Musik von Rolf Zuchowski, wird diesen Winter in Berlin, Hamburg, Duisburg und Bremen zu sehen sein.

Die Geschichte rund um den schüchternen Schüler Evan Hansen wird nach dem Broadway Erfolg “Dear Evan Hansen” 2024 nun endlich auch auf die deutschen und österreichischen Bühnen gebracht – erfahrt alle Infos zur Premiere hier.

Die Vereinigten Bühnen Wien präsentierten auch dieses Jahr Elisabeth als konzertante Version und kündigten damit für 2024 die letzten Vorstellungen dieser Produktion an.

Die Premieren im Juli:

Am 15. Juli zeigte das Deutsche Theater München die Premiere der Salzburger Produktion des Hippie-Musicals “Hair”. Dies lief dort zwei Wochen lang und gab seine Derniere am 30. des Monats. Das Stück mit einem Zeitgeist der 60er Jahre behandelt Themen der Hippie-Bewegung hin zu Fridays for Future. Wir haben das Stück ebenfalls besucht und berichten euch hier.

‌In Mörbisch fand die Premiere von “Mamma Mia” bei den Seefestspielen statt, das man noch bis zum 20.08 auf der Bühne begutachten kann. Mit dabei waren unter anderem Bettina Mönch als Donna, Milica Jovanovic als Rosie und Lukas Perman als Sam. Mit insgesamt 178.912 verkauften Tickets ist es jetzt schon das erfolgreichste Musical Mörbischs- wir berichten euch hier.

Hörenswerte Veröffentlichungen:

Nach der erneuten Veröffentlichung von „Hamilton“ auf Disney+ ist dort nun eine Sing-A-Long Fassung verfügbar.

Teile das mit deinen Freunden via: