Ab Dezember gastiert die Tour von „Mamma Mia!“ in der Alten Oper in Frankfurt am Main, doch Stage Entertainment hat Interesse an einem dauerhaftem Musical-Theater in der Standort.

Ein Unternehmenssprecher machte diese Pläne gegenüber der Frankfurter Allgemeinen bekannt:

Stage Entertainment sucht derzeit nach einer geeigneten Fläche, auf dem ein Theater mit einem Zuschauerraum mit 1.500 bis 1.800 Plätzen gebaut werden kann. Derzeit sind ein paar Optionen im Gespräch und die Wahrscheinlichkeit für ein festes Theater in Frankfurt bewertet der Sprecher mit über 50 %. Das Theater soll möglichst zentral oder zumindest gut erreichbar sein, weshalb die Stadt den Stadtteil Gateway Gardens am Flughafen empfohlen hat.

Ein Stück für Frankfurt steht noch nicht fest, jedoch sieht der Sprecher „Anastasia“ oder „Tina“, das Jukebox-Musical über Tina Turner, als Möglichkeiten an.

(Quelle / Bildquelle (c) Stage Entertainment)

Teile das mit deinen Freunden via: