2008 gewann “In the Heights”, das erste  Musical von “Hamilton”-Schöpfer Lin-Manuel Miranda, den Tony-Award als bestes neues Musical.

Derzeit wird an der Verfilmung des Stücks gearbeitet:

In der Hauptrolle des Laden-Besitzers ‘Usnavi’, die Miranda selbst kreierte, wird Anthony Ramos zu sehen sein, der zuletzt in “A Star is Born” neben Lady Gaga spielte und davor Teil der Original-Broadway-Cast von “Hamilton” war.

Den ambitionierten ‘Benny’ wird Corey Hawkins (“Straight Outta Compton”) verkörpern und die Sängerinnen  Melissa Barrera & Leslie Grace wurden als  ‘Vanessa’ & ‘Nina’ engagiert.

Außerdem sind einige Broadway-erfahrene Künstler wie Olga Merediz, die die Rolle der ‘Abuela Claudia’ auch auf der Bühne darstellte,  oder Daphne Rubin-Vega  (“Rent” ) als ‘Daniela’ sowie Kinderdarsteller Gregory Diaz IV (“Mathilda”) als ‘Sonny’ Teil der Cast .

In weiteren Rollen werden TV-Stars Stephanie Beatriz  (“Brooklyn 99”) als ‘Carla’, Dascha Polanco (“Orange is the new black”)  als ‘Cuca’ und Jimmy Smits (“Sons of Anarchy”) als ‘Kevin Rosario’  auf der Leinwand erscheinen.

Thema von “In the Heights” ist das Leben in den Washington Heights, welches Jon M. Chu (“Crazy Rich Asians”) für die Kinos inszeniert. Der Kinostart ist in den Vereinigten Staaten auf den 26. Juni 2020 datiert und die Dreharbeiten beginnen diesen Sommer.

Update 14.06.19:

Lin-Manuel Miranda gab heute auf Twitter bekannt, dass er im Film als ‘Piraguero’ zu sehen sein wird. Zuvor gab er auf dem selben Weg bekannt, dass Marc Anthony in einer Nebenrolle als Sonny’s Vater erscheinen wird.

(Quelle 1, 2 & 3 / Bildquelle (c) Lin-Manuel Miranda)

Teile das mit deinen Freunden via: