Mit der heutigen Premiere kommt „Tanz der Vampire“ für fünf Monate zurück ins Berliner Theater des Westens, wo 2016 die Tour begann.

Nun wurde der gesamte Cast für die Spielzeit bekanntgegeben:

Bis zum 12. Dezember wird Filippo Strocchi ‚Graf von Krolock‘ auf der Bühne stehen, welcher die Rolle zuletzt in der Wiener Produktion coverte. Auf ihn folgt bis 25. Januar 2019 Jan Kříž und schließlich übernimmt Thomas Borchert die Rolle bis zur Derniere am  17. März.

Die hübsche Wirtstochter ‚Sarah‘ wird weiterhin Diana Schnierer verkörpern, die mit der Produktion aus Köln mitgeht.

Sebastian Brandmeir wird  erneut ‚Professor Abronsius‘ darstellen und zusammen mit Raphael Groß als ‚Alfred‘ spielen, wie es bereits in der letzten Wiener Produktion der Fall war.

Als Wirt ‚Chagal‘ wurde Jerzy Jeszke enagiert und seine Frau ‚Rebecca‘ gibt Dawn Bullock.

Als Magd ‚Magda‘ wurde weiterhin Sara Jane Checchi verpflichtet.

Christian Funk wird abermals als Grafensohn ‚Herbert‘ auftreten und Arvid Johansson wird den buckligen Diener ‚Koukol‘ spielen.

Im Ensemble werden Katie  AlldayMichael AnzaloneBianca Benjamin, Marc ClearJev Davis, Elise Doorn, Lorenzo EccherDaniel Eckert, Astrid Gollob, Sonny Grieveson, Samantha Harris-HughesMarja HennickeMolly Hunt, Michiel JanssensAlbert-Jan KingmaSebastian KrolikLisa KühnShane LandersPamina Lenn, Jan-Eike MajertRobert MeyerKarina Rapley, Lynsey Reid, Amarbi TsikushevJanis van Dorsselar, Matteo VignaAnja Wendzel & Lukas Witzel spielen.

Weitere Informationen und Tickets bekommt ihr hier.

(Quelle: PM & Website / Bildquelle (c) Stage Entertainment)

Teile das mit deinen Freunden via: