Auch die Vereinigten Bühnen Wien haben mit den Auswirkungen der Corona-Krise zu kämpfen und konnten diese Spielzeit nur einige „Cats“-Vorstellungen spielen, während „Miss Saigon“ gänzlich verschoben wurde.

Nun haben sie ihre Pläne für die kommende Spielzeit bekanntgegeben:

2021/22 wird Andrew Lloyd Webbers „Cats“ aufgrund der hohen Nachfrage wiederaufgenommen und so beginnt am 11. September 2021  die dritte Saison im Wiener Ronacher.

Das Raimund Theater wird nach der großen Renovierung im September mit einer großen Musical-Gala samt den VBW-Stars wiedereröffnet, bevor dort ab November die Aufführungen von „Miss Saigon“ beginnen. Das bewegende Drama rund um Liebe & Schicksale inmitten des Vietnam-Kriegs wird schließlich am 3. Dezember 2021 Gala-Premiere feiern.

Tickets für die beiden Ensuite-Produktionen sind ab sofort hier erhältlich – die Karten für die Gala gehen im Frühjahr in den Vorverkauf.

(Quelle: PM / Bildquelle (c) Matt Crockett)

Teile das mit deinen Freunden via: