Seit ein Tickethändler postete, dass „TARZAN“ Stuttgart im Sommer 2016 verlassen wird und diesen Post kurz darauf löschte kursierten die Gerüchte über die Zukunft des Disney-Musicals in vielen Foren.

Nun weiß man wie es mit dem Stücküber den Jungen, der von Affen aufgezogen wurde und sich auch im Theater von Liane zu Liane schwingt  weitergeht:

Die offizielle Facebook-Seite von Stage Entertainment, die die Rollen für ihre Stücke ausschreibt veröffentlichte heute ein Bild, das alle Haupt- und Ensemblerollen für eine Produktion von „TARZAN“ in Oberhausen sucht, die im Herbst 2016 dort Premiere feiern wird. Somit steht der Umzug also nun fest.

Das Metronom-Theater in Oberhausen wird derzeit auf die Premiere des Musical-Klassikers „Das Phantom der Oper“ vorbereitet, welches mit einer zehn-monatigen Spielzeit dort angesetzt ist.

Der Post des Händlers von Anfang August  hat auch von einer Deutschlandpremiere für das Apollo Theater in Stuttgart gesprochen – genauere Details sind bisher nicht bekannt.

Was für ein Stück wünscht ihr euch für Stuttgart und was sind eure Hoffnungen für die Zukunft des Phantoms?

(Quelle / Bildquelle (c) Stage Entertainment)

Teile das mit deinen Freunden via: