Während die Theater geschlossen sind werden vermehrt Produktion im Internet gestreamt, um die Zeit bis zur Wiedereröffnung zu überbrücken.

Bald auch der Broadway-Hit “Hamilton”:

Erst vor drei Monaten kündigte Disney an, dass  sie die Aufzeichnung des preisgekrönten Musicals  für  75 Millionen Dollar erworben haben und diese am 15. Oktober 2021 auf ihrem neuen Streamingdienst Disney+ veröffentlichen werden. Der Regisseur der Bühnenfassung  Thomas Kail hat diese bereits im Juni 2016  mit dem Original Cast samt Schöpfer Lin-Manuel Miranda in der Titelrolle angefertigt.

Heute wurde allerdings bekanntgegeben, dass der Release – passend zum Unabhängigskeitstag der USA am 4. Juli –  auf den 3. Juli 2020 vorgezogen wird.
Somit erscheint der Film  15 Monate früher als geplant und füllt die Lücke, die durch die Verschiebung der Kino-Adaption von  “In the Heights”,  Mirandas ersten Broadway-Erfolg,   entstand. Dieser wird nun im Sommer 2021 in die Kinos kommen.

(Quelle / Bildquelle (c) Joan Marcus )

Teile das mit deinen Freunden via: