Bereits 2007 feierte „Wicked“, das Musical über die Hexen von Oz, in Stuttgart Deutschlandpremiere.

Derzeit wird in der Neuen Flora Hamburg eine Neuinszenierung von Regisseur Lindsay Posner einstudiert, die bald mit dem folgenden Cast Premiere feiern wird:

Die grüne Hexe Elphaba wird Vajèn van den Bosch  verkörpern, die zuvor schon im selben Theater die Hauptrolle bei der Europapremiere von „Paramour“ spielte.

Als die gute Hexe ‚Glinda‘ wird Jeannine Wacker auf der Bühne stehen, die in Hamburg schon u.a. in „Kinky Boots“ zu sehen war.

Für beide Hexen gibt es alternierende Besetzungen:  Lois van de Ven und Judith Caspari werden an manchen Tagen als Elphaba und Glinda auftreten.

Den beliebten ‚Fiyero‘  wird Naidjim Severina darstellen. Er war spielte in den Niederlanden bereits Hauptrollen in „Kinky Boots“ und „König der Löwen“ zu sehen.

Neben dem Trio werden auch Pamina Lenn als Elphabas Schwester ‚Nessa‘ sowie Jan Rogler (‚Boq‘) die Schule in Oz besuchen.

Dort werden Susanne Walbaum als ‚Madame Morrible‘ und Gianni Meurer als ‚Dr. Dillamond‘ lehren.

Den sagenumwobenen ‚Zauberer von Oz‘ wird Andreas Lichtenberger verkörpern.

Als Walk In-Cover wurde Frank Logemann engagiert.

Im Ensemble werden Azzurra Adinolfi, Lucas Baier, Rhys Batten, Dejan Brkic, Gabriele Bruschi, Aden Dzuda, Chiara Furhmann, Alessio Impedovo, Honey Joseph, Martina Lechner, Salavatore Maione, Annakathrin Naderer, Martijn Noort, Lina Rietdorf, Nathan Saxon, Lucina Scarpolini & Barbara Tartaglia spielen.

Weitere Informationen und Tickets erhaltet ihr hier.

(Quelle / Bildquelle (c) Stage Entertainment)

Teile das mit deinen Freunden via: