Der britische Schriftsteller Roalad Dahl veröffentlichte 1988 das Kinderbuch „Matilda“, was bereits 1996 verfilmt wurde und seit  2010 als Musical mit Musik von Tim Minchin im Londoner West End zu sehen ist.

Bald könnte das besondere Mädchen wieder auf der Leinwand zu sehen sein:

Schon länger stand eine Verfilmung des Musicals im Raum und wie ein aktueller Castingaufruf, der ein Kind für die Titelrolle sowie ihre Klassenkameraden sucht, verrät, beginnen im August planmäßig die Dreharbeiten, die bis Ende des Jahres andauern sollen.  Regie führt Matthew Warchus, der bereits das Stück  auf die Bühne brachte und dafür mehrfach ausgezeichnet wurde, und Working Title („Les Misérables“) produziert.

Aktuell gibt es noch keine Informationen über den geplanten Kinostart.

Update 15.01.21:

Inzwischen wurde bekanntgegeben, dass die zweifache Oscar-Preisträgerin Emma Thompson als Widersacherin ‚Miss Trunchbull‘ zu sehen sein wird, die in der Bühnenfassung ein Mann verkörpert. Lashana Lynch  („Captain Marvel“) wurde als warmherzige ‚Miss Honey‘ gecastet und für die Titelrolle ‚Matilda‘ wurde die elfjährige Alisha Weir entdeckt.

Lediglich in Großbritannien wird Sony den Film im die Kinos bringen, während er auf Netflix weltweit zu sehen sein wird.

(Quelle 1 & 2 / Bildquelle (c) Manuel Harlan)

Teile das mit deinen Freunden via: