Gestern tauchte im Netz das Foto eines Flyers zu der kommenden Produktion von Andrew Lloyd Webbers “Evita” im Wiener Ronacher auf. Darauf waren bereits die Namen der Hauptdarsteller geschrieben – nun haben die Vereingiten Bühnen Wien die komplette Besetzung bekannt gegeben:

“Eva Perón” wird von Katharine Mehrling gespielt werden, die diese Rolle bereits am Theater Bielefeld spielte.

Die Rolle des “Che” wird vom Drew Sarich übernommen, welcher zuletzt als “Rocky” auf der Bühne stand und davor auch mit einigen Engagements in Wien spielte.

“Perón” wird Thomas Borchert sein, welcher derzeit als “Leopold Mozart” im Raimund Theater in Wien zu sehen ist.

Tickets für “Evita” könnt ihr hier buchen – Premiere ist am 9. März 2016.

(Quelle / Bildquelle (c) Vereinigte Bühnen Wien)

Teile das mit deinen Freunden via: