Der Broadway-Star Brennt Barret steht nun in Oberhausen als Erstbesetzung des Phantoms im „Phantom der Oper“ auf der Bühne. Die Rolle spielte er bereits in Las Vegas und nun ist er im Metronom Theater zu sehen:

Während der Probenzeit in Oberhausen hatte sich der Darsteller den Fuß verletzt und musste diese Verletzung erst auskurieren. In seiner Abwesenheit haben ihn Nicky Wuchinger (alternierendes Phantom), David Arnsperger (Erstbesetzung des Phantoms ab März) und die Cover vertreten.

Nun feierte er gestern seine Broadway-Premiere und wird von nun an voraussichtlich sechs Mal pro Woche spielen.

Tickets für die Show in Oberhausen könnt ihr hier bestellen.

(Quelle: PM /Bildquelle (c) Stage Entertainment)

Teile das mit deinen Freunden via: